30% de rabais pour les 30 ans

SwissCaution bedankt sich 2021 im Rahmen ihres 30. Jubiläums herzlich bei Ihnen!

« Anlässlich unseres 30-jährigen Jubiläums haben wir uns entschlossen, unseren Kunden und Partnern die Hand zu reichen und ihnen zu danken. Ganz einfach. »
Patrick Oltramare, CEO SwissCaution
Das Interview lesen
30% de rabais Zuhause

Seit 30 Jahren ist SwissCaution Ihr Partner für Ihre Mietkaution in der Schweiz.

Die Hello Tour: damit wir uns näher kommen

Im Jahr 2021 bedanken wir uns bei unseren treuen Kundinnen und Kunden, indem wir sie besuchen und sie, unsere schönen Schweizer Regionen sowie unsere Partner und Mitarbeitenden in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit rücken. Als engagierter Akteur für einen besseren Zugang zum Wohnraum unterstützt SwissCaution sechs in der Schweiz ansässige lokale Vereine.

Ab dem 10. Juni wird unser Oldtimer-VW-Bus zu einer ungewöhnlichen Tour de Suisse aufbrechen. Die erste Etappe beginnt am Hauptsitz von SwissCaution und führt durch die Westschweiz. Im Herbst wird der Bus dann auf den Strassen der Deutschschweiz unterwegs sein. Anlässlich beider Roadtrips wird er den Einwohnerinnen und Einwohnern unseres schönen Landes begegnen.

 

Wir freuen uns Ihnen zur Feier unseres 30-jährigen Bestehens ein spezielles Jubiläumsangebot unterbreiten zu können:  Ab dem 1. Januar 2021 profitieren Sie von einem Sonderrabatt von 30% auf die pauschale Anmeldeprämie bei jeder neuen Mietkgarantie für Mietvertrag im Jahr 2021 abgegeben wird! Dieses Jubiläumsangebot kann mit unserem Angebot unter 26 jährige kumuliert werden.

Die Hello Tour, mehr als ein Jubiläum!

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der ersten Phase der Hello Tour durch die Westschweiz! Drei Tage lang waren wir auf den Straßen der Westschweiz unterwegs, entdeckten atemberaubende Landschaften und trafen die Gewinner der Verlosung, denen wir mit einem herzlichen Lächeln ihre exklusiven Geschenke aus lokaler Produktion überreichten.

(Wieder-)entdecken Sie die Bilder in unseren Netzwerken, während Sie auf die Hello Tour durch die Deutschschweiz warten.

Die zweite Etappe der Hello Tour in der Deutschschweiz findet vom 15. bis 18. September statt. Verpassen Sie nicht Ihre Chance, sich anzumelden (Anmeldung ab 1.08. geöffnet) und vielleicht gewinnen Sie, unseren VW-Bus vor Ihrer Haustür halten sehen!

Die Verlosung für die Hello Tour in der Deutschschweiz beginnt in Kürze

*Die Anmeldung für die Verlosung ist obligatorisch (ab 1.08)

Wir kommen zu Ihnen, in Ihre Nähe, um mit einem Geschenk und einem Lächeln „Danke“ zu sagen.

10. BIS 12. JUNI - Westschweiz

Die originelle, dreitägige Begegnungstour im Zeichen der Nähe startet an unserem SwissCaution-Hauptsitz in Nyon. Wir werden in Lausanne und Freiburg Halt machen, wo sich die beiden Vereine befinden, die wir unterstützen wollen. Die Route durch Ihre Region bestimmen Sie, indem Sie sich anmelden!*

15. BIS 18. SEPTEMBER - DEUTSCHSCHWEIZ

Im Herbst macht sich unser VW-Bus erneut auf den Weg. Die viertägige Tour startet diesmal in unserer Berner SwissCaution-Agentur. Wir werden in Biel, Basel, Zürich und St. Gallen Halt machen, um die Vereine, die wir unterstützen, zu besuchen. Und unterwegs besuchen wir Sie in Ihrer Region auf der von Ihnen festgelegten Route!

Die Verlosung für die Hello Tour in der Deutschschweiz beginnt in Kürze
Zuhause

Anlässlich seines 30-jährigen Bestehens stellt SwissCaution 6 lokale, im Bereich Wohnraum und Solidarität tätige Hilfsvereine ins Rampenlicht und spendet jedem Verein CHF 5'000.- sowie nutzt die Gelegenheit, um an die Grosszügigkeit der Öffentlichkeit zu appellieren.

SwissCaution hat in Partnerschaft mit Lokal Helden eine Spendenkampagne für das Sleep-in Lausanne lanciert.

Vom 10. bis 12. Juni und vom 15. bis 18. September trifft die Hello Tour die von SwissCaution unterstützten Vereine. Entdecken Sie ihre Projekte und unterstützen auch Sie sie!

Nous comptons sur vous pour les dons

In Partnerschaft mit

Erfahren Sie mehr über die Projekte, die wir unterstützen:

Sleep-in Lausanne : Notunterkunft

Sleep-in Lausanne : Notunterkunft

Das Sleep-in in Renens, das vor 25 Jahren gegründet wurde, ist eine Notunterkunft, die auch andere Dienstleistungen für Menschen in Not anbietet, wie Französisch-, Englisch- und Deutschkurse oder administrative Unterstützung ...
Mehr erfahren
La Tuile, Zentrum für Notschlafstellen in Freiburg

La Tuile, Zentrum für Notschlafstellen in Freiburg

Der Verein La Tuile hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf den akuten Mangel an Wohnraum zu reagieren und die Interessen von Bevölkerungsgruppen zu verteidigen, die obdachlos sind und sich ...
Mehr erfahren
Sotto Sopra, ein Wohnhaus nur für Frauen

Sotto Sopra, ein Wohnhaus nur für Frauen

Der 1970 gegründete Verein stellt Frauen mit und ohne Kinder, die nach einer Trennung (oft als Folge häuslicher Gewalt) einen Platz suchen, um ihr Leben wieder in den Griff zu ...
Mehr erfahren
IG Wohnen, ein Verein für soziales Wohnen in Basel

IG Wohnen, ein Verein für soziales Wohnen in Basel

IG Wohnen ist ein Verein für soziales Wohnen, die Menschen unterstützt, die auf dem freien Wohnungsmarkt der Wohnungssuche benachteiligt sind. In Zusammenarbeit mit Liegenschaftsverwaltungen vermittelt sie dauerhafte, solide Mietverhältnisse. Durch ...
Mehr erfahren
Sozialwerk Pfarrer Sieber: Unterkünfte für Obdachlose in Zürich

Sozialwerk Pfarrer Sieber: Unterkünfte für Obdachlose in Zürich

Das Sozialwerk Pfarrer Sieber (SWS) wurde als Antwort auf das Drogenelend auf dem Zürcher Platzspitz gegründet und vereint aktuell Einrichtungen in den Bereichen Drogen- und Obdachlosenarbeit, Sozialmedizin und Rehabilitation.
Mehr erfahren
Frauenhaus St. Gallen, ein Schutzhaus für misshandelte Frauen und ihre Kinder

Frauenhaus St. Gallen, ein Schutzhaus für misshandelte Frauen und ihre Kinder

Das Frauenhaus St. Gallen ist eine Kriseninterventionsstelle für Frauen und ihre Kinder, die Opfer von Gewalt geworden sind und aufgrund akuter Gefährdung im häuslichen Bereich Schutz, Unterkunft, Beratung und Unterstützung ...
Mehr erfahren