30% de rabais pour les 30 ans

SwissCaution engagiert sich

Seit 30 Jahren setzt sich SwissCaution für das Recht auf Wohnen ein. Anlässlich unseres Jubiläums haben wir nach einem besonders schwierigen Jahr 2020 beschlossen, 6 lokale Vereine im Zusammenhang mit Wohnen und Solidarität zu unterstützen. Jeder Verein erhält eine Spende von CHF 5’000. Wir möchten auch die Bevölkerung auf die Aktionen dieser Vereine aufmerksam machen und an die Grosszügigkeit der Schweizerinnen und Schweizer appellieren.

SwissCaution wird die Spendenaktionen in Zusammenarbeit mit Lokal Helden am 1. März 2021 starten. Entdecken Sie bald die Vereine, die wir unterstützen!

In Partnerschaft mit

Erfahren Sie mehr über die Projekte, die wir unterstützen:

Sleep-in Lausanne : Notunterkunft

Sleep-in Lausanne : Notunterkunft

Das Sleep-in in Renens, das vor 25 Jahren gegründet wurde, ist eine Notunterkunft, die auch andere Dienstleistungen für Menschen in Not anbietet, wie Französisch-, Englisch- und Deutschkurse oder administrative Unterstützung ...
Mehr erfahren
La Tuile, Zentrum für Notschlafstellen in Freiburg

La Tuile, Zentrum für Notschlafstellen in Freiburg

Der Verein La Tuile hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf den akuten Mangel an Wohnraum zu reagieren und die Interessen von Bevölkerungsgruppen zu verteidigen, die obdachlos sind und sich ...
Mehr erfahren
Sotto Sopra, ein Wohnhaus nur für Frauen

Sotto Sopra, ein Wohnhaus nur für Frauen

Der 1970 gegründete Verein stellt Frauen mit und ohne Kinder, die nach einer Trennung (oft als Folge häuslicher Gewalt) einen Platz suchen, um ihr Leben wieder in den Griff zu ...
Mehr erfahren
IG Wohnen, ein Verein für soziales Wohnen in Basel

IG Wohnen, ein Verein für soziales Wohnen in Basel

IG Wohnen ist ein Verein für soziales Wohnen, die Menschen unterstützt, die auf dem freien Wohnungsmarkt der Wohnungssuche benachteiligt sind. In Zusammenarbeit mit Liegenschaftsverwaltungen vermittelt sie dauerhafte, solide Mietverhältnisse. Durch ...
Mehr erfahren
Sozialwerk Pfarrer Sieber: Unterkünfte für Obdachlose in Zürich

Sozialwerk Pfarrer Sieber: Unterkünfte für Obdachlose in Zürich

Auffangstation und Schutzraum für Menschen in prekärer Lage, im 1963 vom Obdachlosenseelsorger Ernst Sieber wurde Sozialwerk Pfarrer Sieber gegründet. Hier finden Obdachlose Unterstützung und Neuorientierung. Die Einrichtung besteht aus zwei ...
Mehr erfahren
Frauenhaus St. Gallen, ein Schutzhaus für misshandelte Frauen und ihre Kinder

Frauenhaus St. Gallen, ein Schutzhaus für misshandelte Frauen und ihre Kinder

Das vor 15 Jahren gegründete Frauenhaus ist eine Kriseninterventionsstelle für gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder, die aufgrund einer akuten Gefährdung im häuslichen Bereich Schutz, Unterkunft, Beratung und Begleitung benötigen.
Mehr erfahren
Nous comptons sur vous pour les dons